Packen zum Klettern in Spanien

Gerade beginnt die Packorgie für den Kletterurlaub in Spanien. 20°, Schäfchenwölkchen und Klettern hört sich deutlich besser an als 5° und Arbeiten. Ich kann schon den trockenen griffigen Fels unter meinen Händen spüren. Costa Blanca wir kommen!

Dank der Gepäckbeschränkung von Ryanair muss ich mir nicht lange überlegen was ich zum Anziehen mitnehme. Alleine die Kletterausrüstung zerrt das meiste schon auf. Auch die Elektronik wird auf das Minimum reduziert. Packen mit der Waage. Ich liebe Lufthansa!

Eigentlich ist das eine Mischung zwischen Alpin- und Expeditionsstil: Leichtes Gepäck und trotzdem ein einwöchiges Lager.

Vielleicht werde ich ein bisserl twittern und ein paar Bilder ins Blog stellen, wenn ich den Roaming Tarif-Dschungel durchblickt habe.

Wir haben uns einige Sportkletterrouten mit Mehrseillängen ausgesucht. Aber auch ein paar „richtige“ Kletterberge sind dabei. Und komischerweise liegen da auch ein paar Geocaches.

Rockfax.com Costa Blanca